Tory Island - Co. Donegal

Tory Island Harbour View Hotel

IrlandErleben - friendship ticket

B&B ab CHF 72.-- pro Person/Nacht im Doppelzimmer

Das im Besitze der Doherty Familie und von ihr auch persönlich geführte Tory Island Hotel liegt direkt am Hafen von Tory Island, 15 km vor der Westküste Donegals im Atlantik. Es verfügt über 12 einfach eingerichtete Gästezimmer mit Bad/Dusche, WC, Haarföhn, TV, Telefon und Tee- und Kaffee-kocher.

Auf der Mittags- und Abendkarte des Hotel-Restaurant findet sich neben schmackhaften Fleisch- und Fischgerichten auch eine vegetarische Option.

In der "Peoples Bar" spielen mehrmals pro Woche neben einheimischen Musikformationen auch Gastmusiker vom Festland zum Tanz auf. Ab und zu kommen gibt auch ein Story-Teller seine Geschichten zum Besten.


ADRESSE: Tory Island, Co Donegal

Tel: +353 (0)74 91 35920 - Mobile: 0879385284 / 0872604633

Arranmore Island - Co. Donegal

Muldowney's B&B

B&B ab CHF 60.-- pro Person/Nacht im Doppelzimmer

Das Muldowney's B&B bietet komfortable Unterkünfte in Ballard auf der Insel Arranmore Island, County Donegal, direkt an Irlands Westküste. Diese Pension mit herrlichem Meerblick verfügt über einen Garten mit Terrasse und Grill sowie kostenfreie Parkplätze und WLAN.

Jedes Zimmer im Muldowney's B&B hat ein eigenes Bad mit Dusche oder Badewanne. Ein TV sowie Kaffee- und Teezubehör sind ebenfalls vorhanden.

Von April bis Oktober werden Meeressafaris, Ausflüge zur Beobachtung von Robben, Ausflüge zum Meereserbe, Angeltouren, Tauch- und Bootsausflüge angeboten.

Die Unterkunft genießt eine erhöhte Lage mit Panoramablick auf die Berge Arranmores, den Atlantik und Irlands Nordwestküste.


ADRESSE: Baile Ard, Arranmore Island, Co Donegal

Tel: +353 (0)87 908 1277


Arranmore Island - Co. Donegal

Arranmore Lighthouse Tower House & Gate House

Selbstversorger Unterkunft mit drei Schlafzimmer, Wohnstube, Küche, Bad/WC ab CHF 160.--pro Nacht.

Eine ganz besondere Unterkunft an spektakulären Klippenlage, wild und abgelegen, fünf Kilometer vom Dorf Leabgarrow entfernt. Die beiden Doppelhaushälften mit je drei Schlafzimmern beherbergten einst die Familien der ehemaligen Leuchtturmwärter. Der Leuchtturm selber ist heute noch in Betrieb, jedoch seit Jahren im Automatik-Mode.

Der Standort: Ein Haus auf einer Klippe an der Spitze einer abgelegenen Landzunge, auf einer Insel vor der Nordwestküste Irlands am Rande Europas, macht diese spezielle Untekunft zu einem einzigartigen "Get away from it all-Erlebnis". Dazu kommt ein funktionierender Leuchtturm im Garten. Sie sind an einem Ort, der in der Tat etwas ganz Besonderes ist.

Sie haben Zugang zum gesamten Haus sowie zum Gelände in der Nähe des Leuchtturms. Der Leuchtturm selbst ist Eigentum von Irish Lights und Gäste haben dort keinen Zugang. Da der Leuchtturm jedoch noch funktioniert, haben die Gäste nachts vom Garten aus einen wunderbaren Blick auf das Licht, das über das Meer strahlt. Einfach magisch!

Es gibt kein Wi-Fi am Leuchtturm und das Handy-Signal ist extrem schlecht, gelegentlich kommen Texte durch, aber einen Anruf zu tätigen oder zu empfangen ist nicht möglich. Diese Unterkunft ist sehr geeignet, sich von der Handy-Abhängigkeit zu lösen. Detox as its best!

Der Mindestaufenthalt in dieser Unterkunft beträgt drei Nächte


ADRESSE: Arranmore Lighthouse Accommodation, Arranmore Island, Co Donegal

Tel: Tel: +353 (0)74 912 5635


Arranmore Island - Co. Donegal

The Glen Hotel

B&B ab CHF 75.-- pro Person/Nacht im Doppelzimmer

Das Glen Hotel ist ein familiengeführtes Hotel, das 250 m vom Fährhafen entfernt ist und in einem schönen Garten liegt. Der Blick vom Hotelgrundstück aus ist überwältigend: Der Atlantik liegt zu Füssen und die Sicht reicht bis in die Berge Donegals. Das Hotel eignet sich ideal für Naturfreunde, Wanderer, Ornithologen, Fischer, Sporttaucher und Landschaftsfotografen und -Maler. Die Zimmer sind einfach eingerichtet, verfügen jedoch über Bad/Dusche, WC,


ADRESSE: Leabgarrow, Arranmore Island, Co Donegal

+353 (0)74 952 0505


Clare Island - Co. Mayo

Clare Island Lighthouse

B&B mit Dinner ab CHF 300.-- pro Person/Nacht in einer Suite

Die Leuchtturmanlage war früher ein sicherer Anhaltspunkt für Seefahrer; heute ist das Anwesen ein Aufenthaltsort der besonderen Art: Das architektonische Baudenkmal wurde liebevoll in ein luxu-riöses Anwesen mit herrlichem Meeresblick umgewandelt.

Das Clare Island Lighthouse verfügt über 6 stimmungsvolle Zimmer mit komfortablen Betten, Flatscreen-TV, i-Pod Dockingstation, sowie Tee- und Nespresso Kaffeemaschine. Eines der Zimmer verfügt über eine Sauna.

Die Gäste können ganz nach ihren individuellen Bedürfnissen in erholsamer Einsamkeit ausruhen oder die vielen Möglichkeiten des schönen Anwesens und der Insel nutzen, unter anderem Schwim-men, Wandern, Radfahren, aber auch die interessante Vogel- und Pflanzenwelt beobachten.

Im Clare Island Lighthouse sind die Gäste überall herzlich willkommen, zum Beispiel in der grossen Küche, der Bibliothek oder am historischen Kamin im Salon. Es gibt kein Fernsehen, dafür überall Wi-Fi, so dass man jederzeit eigene Mobilgeräte nutzen kann. Bücher und Zeitschriften, Spiele und Kreativmaterialien sowie ein Piano und vieles mehr sind vorhanden.

Auch das Leuchtturm-Lampenhaus mit seinem faszinierenden Rundblick steht den Gästen offen: für ein Sunrise-Breakfast, einen oder mehrere „Sundowner“, ein privates Dinner oder kleine Partys zu besonderen Anlässen, die ein besonderen Ambiente verdienen.

Lighthouse Dining: Das Clare Island Lighthouse verfolgt das Ziel, immer lokale frische Produkte von Clare Island und aus dem County Mayo anzubieten. Am Morgen geniessen die Gäste ein gesundes und herzhaftes Frühstück, um sich für die gewählten Tagesaktivitäten zu stärken. Am Abend wird ein Menü für das gemeinsame Dinner mit lokalen Spezialitäten – z.B. Lachs, Lamm oder Grass-feed-Beef – zubereitet.

Das Clare Island Lighthouse ist Mitglied von "Ireland's Blue Book", einer Föderation von ausgewählten Herrenhäusern, stattlichen Schlössern, historischen Hotels, gemütlichen B&B’s, luxuriösen Boutique-Hotels und Designer-Lodges, die vornehmlich in Privatbesitz sind. Diese, über die ganze Insel verteilten, charmanten und stilvollen Unterkünfte sind Geheimtipps für den anspruchsvollen Gast. Sie stellen die perfekte Wahl für einen erstklassigen Urlaub auf der grünen Insel dar. Zur "Ireland's Blue Book"-Kollektion gehören auch fünf der besten Michelin-Sterne-Restaurants Irlands, darunter drei davon in Dublin.


ADRESSE: Clare Island Lighthouse, Ballytoughey, Clare Island, Co Mayo

+353 (0)87 668 9758


Inishbofin Island - Co. Galway

Doonmore Hotel

IrlandErleben - friendship ticket

B&B ab CHF 58.-- (Nebensaison) / CHF 66.-- (Hauptsaison) pro Person/Nacht im Doppelzimmer


Das Doonmore Hotel, Restaurant and Bar ist seit drei Generationen im Besitz der Familie Murray und wird auch von ihr geführt. Das Inselhotel liegt direkt am Atlantik. Alle Zimmer verfügen über Dusche oder Bad, WC, Haartrockner, TV, Telefon, Bügeleisen/Bügelbrett, Tee- und Kaffeekocher und haben entweder Garten- oder Meerblick. Auch Familienzimmer und Kinder- und Zustellbetten sind auf Anfrage erhältlich.

Das Doonmore Hotel ist eines der besten Hotels in der Grafschaft Galway und wurde dafür kürzlich im "Food & Wine Magazin Ireland" als bestes Gastropub ausgezeichnet. Es ist bekannt für seinen exzellenten Service, die Freundlichkeit des Personals und die entspannende Atmosphäre, die es ausstrahlt. Die hervorragende Lage mit Blick auf den Hafen von Inishbofin und die Küstenlinie Connemaras ist einzigartig. Das Doonmore Hotel ist ein echter Zufluchtsort für stressgeplagte Zeitgenossen. Bester Service, komfortable Zimmer und eine warme, entspannte, einladende Atmosphäre: Ein Zuhause wie zu Hause!

ADRESSE: Westquarter, Inishbofin, Co. Galway

+353 (0)95 45804

Fotos AndrewMurray


Inishmore (Inis Móre) - Aran Islands - Co. Galway

Aran Islands Hotel

B&B ab CHF 90.-- pro Person/Nacht im Doppelzimmer

Das Aran Islands Hotel auf Inishmore verfügt im Haupthaus über 14 geräumige Zimmer mit Bad, teilweise mit Balkon und Blick auf die Kileaney Bay und den Kilronan Harbour. Aufgrund der grossen Nachfrage nach Zimmer hat sich die Besitzer-Familie entschlossen, auf ihrem grossen und schön gelegenen Grundstück mehrere kleine Chalets zu errichten. Diese modern und komfortabel einge-richteten Unterkünfte haben alle einen Aussenbereich mit Outdoor Möbeln. Die Schlafzimmer verfügen entweder über ein Kingsize-Doppelbett oder zwei Einzelbetten, 43 Zoll TV-Flachbildschirm und Tee-/Kaffeekocher, WiFi. Die grosszügigen Badezimmer sind mit einer luxuriösen Deckendusche ausgestattet. Für Familien sind extragrosse Chalets verfügbar.

Zu den weiteren Annahmlichkeiten und Einrichtungen des Hotels gehört ein Restaurant, das u.a. frische Meeresfrüchtund serviert, eine Bar mit schöner Atmosphäre und eine gemütliche Lounge. Die irische Gastfamilie und ihr Personal kümmert sich auch um diejenigen, die im Urlaub "Craic & Ceoil" (bedeutet auf gälisch "Spass und Gesang") suchen. Geniessen Sie im Juli und August Live-Musik in der Bar .

Das Aran Islands Hotel organisiert Ausflüge mit dem Minibus, Ponyreiten und Kutschfahrten. Auch ein Fahrradverleih ist verfügbar.


ADRESSE: Kilronan, Inishmore (nis Móre), Aran Islands, Co. Galway

+353 (0)99 61104

Inishmaan (Inis Meáin) - Aran Islands - Co. Galway

Inis Meáin Restaurant & Suites

B&B ab CHF 420.-- pro Person für zwei Nächte in einer Suite inkl. Hot Pot Lunch & Benutzung des "Exploration Kit" (Velo, Angelausrüstung, Ferngläser etc.)

Auf Inis Meáin, der mittleren und einsamsten der Aran Islands, leben 160 Menschen – Fischer, Dichter und kreative Eigenbrötler. Wer als Gast hierher findet, wird mit Ruhe und einem freien Rundum-Blick belohnt. Ruairí de Blacam und seine Partnerin Marie-Thérèse haben auf Inis Meáin eine ungewöhnliche B&B-Variante realisiert: Hotel und Restaurant verstehen sich als Verlänger-ung der Landschaft, der Grundriss erinnert an ein kleines Schiff, das am Ufer liegt. Nichts Über-flüssiges findet sich in den Räumen, aber alles, was da ist, ist höchst exklusiv – wie der Blick aus dem 10 Meter langen Panoramafenster in jeder der fünf Suiten. Die Küche arbeitet experiment-ierfreudig und hochgelobt mit der Natur vor der Tür: Fisch und Meeresfrüchte, Beeren, Gemüse, Lamm und Huhn stehen täglich auf der Karte. Ein besonderes Highlight sind die Muscheln, die von Inselfischern in traditionellen offenen Booten vor der Küste der Insel gefischt werden.

Für wen passt dieses Haus? Es ist ein Paradies für Feinschmecker und Outdoorurlauber, die sich in einer einzigartigen Landschaft von der Welt zurückziehen wollen.

Aktivitäten auf der Insel Die nur 5 x 3 km große Insel kann leicht zu Fuss und mit dem Fahrrad erkundet werden. Die Insel verfügt über viele historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten, und inspirierende natürliche Gelände wie Strände, Klippen und Kalkstein Karst mit wilder Flora und Fauna. Es gibt atemberaubende Küstenwanderungen von zwei bis acht Stunden Länge. Sie können im Fabrikladen der weltbekannten Inis Meáin Knitting Company einkaufen oder den traditionellen Insel-Pub besuchen.


ADRESSE: Inishmaan (Inis Meáin) - Aran Islands, Co. Galway

+353 (0)86 000 0000


Inishmaan (Inis Meáin) - Aran Islands - Co. Galway

An Dún

B&B ab CHF 76.-- pro Person/Nacht im Doppelzimmer

Das An Dún B&B und Restaurant befindet sich im Zentrum der Insel Inis Meáin. Inis Meáin ist die mittlere der drei Aran Islands und sicher auch die ruhigste dieser Inselgruppe.

Die Besitzer der kleinen Pension, Teresa und Padraic Faherty, betreiben eine komfortable und freundliche Unterkunft mit malerische Aussicht. Sie sind bestrebt, in ihrem Restaurant eine gesunde Nahrung anzubieten. Auf der kleinen Speisekarten werden neben typischen Inselgerichten auch Meeresfrüchte und Fische angeboten. Besonders schmackhaft sind die diversen Lammgerichte und das selbstgebackene Brot. Interessant sind auch die in einigen Gerichten enthaltenen Algen.

Die fünf Gästezimmer sind einfach aber geschmackvoll eingerichtet und verfügen über Bad/Dusche, WC. Alle Zimmer haben Blick auf den Atlantischen Ozean und/oder die einzigartige Aran Islands Landschaft.

Das An Dún B&B und Restaurant ist von anfangs März bis anfangs November geöffnet.


ADRESSE: Inishmaan (Inis Meáin)- Aran Islands, Co. Galway

+353 (0) 87 680 6251


Inisheer (Inis Oirr) - Aran Islands - Co. Galway

South Aran House - Restaurant & Cookery School

B&B ab CHF 52.-- pro Person/Nacht im Doppel- oder Zweibettzimmer

Die South Aran Zimmer befinden sich in einem privaten, separaten Gebäude ganz in der Nähe des SOUTH ARAN RESTAURANT. Das familiengeführte B&B liegt an schöner Aussichtslage auf der west-lichen Seite von Inis Oiir, der kleinsten der Aran-Inseln, nur fünf Gehminuten vom Pier entfernt.

Die vier Zimmer, alle mit Bad/Dusche und WC, sind geschmackvoll eingerichtet und bieten u.a. auch WiFi. Das reichhaltige irische Frühstück wird im nahe gelegenen South Aran Restaurant serviert.

Das nahegelegene SOUTH ARAN RESTAURANT bietet Menüs an, die hauptsächlich auf lokalen Produkten basieren: Köstliche Meeresfrüchte Fischsuppen (Chowder) und von einheimischen Fischern vor der Küste der Inseln gefangene Fische.

Die Kochschule verfügt zudem über ein Motorboot und bietet Rundfahrten um die Insel sowie Fischerferien an. Preis auf Anfrage.


ADRESSE: Inisheer (Inis Oirr) - Aran Islands, Co. Galway

+353 (0)86 000 0000


Inisheer (Inis Oirr) - Aran Islands - Co. Galway

Inisheer Hotel

B&B ab CHF 54.-- pro Person/Nacht im Doppelzimmer

Das Inis Oirr Hotel ist ein familiengeführtes Gästehaus, das reich an Geschichte und der Tradition des Insellebens verpflichtet ist. Das Hauus ist ein sicherer Hafen, um die Inseln und ihr Natur- und Kulturerbe, Meereslebewesen, weissen Sandstrände zu erkunden. Es ist generell ein Paradies für Outdoor-Freaks und Abenteuer!


ADRESSE: Inisheer (Inis Oirr) - Aran Islands, Co. Galway

+353 (0)99 75020



Great Blasket Island - Co. Kerry

Great Blasket Island

Übernachtung ab CHF 60.-- pro Person/Nacht im Doppelzimmer / Privates Cottage mit 7 Betten CHF 405.-/Nacht. Mahlzeiten nicht inbegriffen

Auf Great Blasket Island sind fünf verlassene Cottages sanft renoviert werden und werden den Gästen nun als Unterkünfte zur Selbstverpflegung angeboten. Diese einfachen aber einzigartigen Inselunterkünfte sind bei Wandergruppen und Familien äusserst beliebt. Auch Einzelpersonen sind herzlich willkommen.

Bitte beachten Sie, dass die Einrichtungen auf der Great Blasket Island begrenzt sind. Im Folgenden finden Sie eine Liste der kürzlich renovierten Annehmlichkeiten für Unterkünfte zur Selbstverpflegung: Fliessendes Wasser, Toiletten, Kaltwasserduschen, Gaskocher, Bettwäsche, zwei Holzöfen pro Haus.

Die letzten dauerhaften Einwohner von Great Blasket Island sind 1953 auf das Festland gezogen. Seitdem ist die Insel unbewohnt. Aus diesem Grund ist die Insel bzw. ihre Gebäude nicht elektri-fiziert. WLAN ist nicht etabliert und auch batteriebetriebene TV-Geräte funktionieren nicht. Stattdessen erfreuen sich die Gäste an Lagerfeuern und können oftmals Sonnenuntergänge an einem der westlichsten Punkte Europas erleben. Die Netzabdeckung für Mobiltelefonie ist normaler-weise jedoch gegeben.

ADRESSE: Great Blasket Island, Co. Kerry

+353 (0)86 057 2626 (Billy) oder +353 (0)86 313 5098 (Alice)